Gedanken zu Kommentaren, selbst Erlebtes und Ausgedachtes.

Meine Blog setzt sich mehr oder weniger aus Posts zusammen, die in mehreren Reihen aufeinander aufbauen. Hier möchte ich eine Seite schaffen, auf der ich spontane Ideen darstelle und längere Antworten auf Kommentare geben kann.

In Xing augeworfenes Problem (24.04.2015): Wie kann die Dokumentation (User/Admin, Handbuch/Online-Hilfe) in das Geflecht von Anforderungen, Implementationen und Versionen integriert werden? Werde versuchen es in der Reihe Managementaufgaben zu bearbeiten.

In Xing aufgeworfenes Problem: Werden in den Beziehungen der Nachvollziehbarkeit (Traceability) Organisationsstrukturen und Dokumentationsversionen sichtbar?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen